Die Zucht

Bei der Rasse-Meerschweinchenzucht vom Rosengarten handelt es sich um eine Vereinszucht der Meerschweinchen Freunde Deutschland. (MFD e.V.)
Zu meinen Zuchtgruppen gehören folgende Rassen und Farben: 
ZG US-Teddy Schoko-buff-weiß & Schoko-creme-weiß
ZG US-Teddy Cinnamonagouti-weiß 
ZG Glatthaar Brindle schoko-weiß
ZG Holländer Cinnamonagouti 
Für mich bedeutet Zucht, aus guten Elterntieren noch bessere Jungtiere hervor zu bringen. Alle Verpaarungen werden geplant und gezielt gesetzt. Gesunde Tiere zu züchten gehört für mich nicht zu einem Zuchtziel, sondern zur Selbstverständlichkeit. 
Meine Tiere werden nach bestem Wissen und Gewissen verpaart, aufgezogen und gehalten. Eine artgerechte Ernährung sowie Haltung in großen, hellen Gehegen setze ich vorraus.

Meine Tiere leben in Außenhaltung in ihrem eigenen Gartenhaus mit angrenzender Voliere und werden stets artgerecht gefüttert.

Die Gesundheit meiner Tiere liegt mir sehr am Herzen. Einmal wöchentlich findet daher ein "Meerschweinchen-TÜV" statt. Alle 4 Monate wird zudem eine Sammel-Kotprobe ins Labor geschickt. 

 

Da ich nicht jedes Tier behalten kann, stehen auch Tiere zur Abgabe, welche in ein artgerchtes Zuhause ziehen dürfen.

Vor sowie auch nach der Abgabe bleibe ich gerne Ansprechpartner für Fragen "rund ums Schwein"!



Aus Datenschutzgründen musste ich bei manchen Urkunden die Unterschrift verdecken!







Regelmäßig gibt es Fortbildungen bzw. Seminare in den Punkten Zucht, Genetik und Ausstellung. Um auf dem neuesten Stand zu bleiben bzw. mein Wissen aufzufrischen, habe ich im Mai 2020 nochmals Genetik-Seminare besucht. 




Auch im Punkt "Krankheiten", "Vorsorge", "Erste Hilfe" und Co. gibt es inzwischen tolle Seminare. Vielen Dank an Dr. Diana Ruf für das Angebot!