Abgabebedingungen & Infos


Neben einer Geburtsurkunde und einem Fütterungshinweis bekommt der neue Halter auch einen Abgabevertrag und Informationen rund um Haltung und Krankheiten sowie Pilz- und Milben Infoblätter mit gegeben.


Reservierung:

Ich schließe mich im Punkt Reservierung der Mehrheit an und reserviere Tiere nur noch gegen eine Anzahlung. Der Betrag der Anzahlung ist die Hälfte der Schutzgebühr.


Sollte man sich jedoch nach der Bezahlung gegen das Meerschweinchen entscheiden, wird der Kaufbetrag nicht zurück gezahlt sondern als Aufwandsentschädigung einbehalten. Sollte das reservierte Meerschweinchen nicht abgeholt werden und ich nichts mehr vom Interessenten hören, wird das Tier wieder zur Vermittlung frei gegeben. Auch bei Rückgabe des Tieres wird der Kaufpreis nicht zurück erstattet!

 

Haltung:

Ob Jungtier oder älteres Meerschweinchen, keines meiner Tiere zieht in Einzelhaltung oder als einzelner Partner zu einem Kaninchen!

Genügend Platz (Meerschweinchen lieben es zu rennen und zu toben!) sowie ein gesichertes Gehege sind ebenso Vorraussetzung für eine erfolgreiche Vermittlung.

 

Preise:

Meine Meerschweinchen sind keine Händlerware, der jeweilige Preis gilt als Festpreis und ist nicht verhandelbar. Ich investiere viel Zeit, Geld und Freude in die Zucht.

Die Einnahmen durch den Verkauf eines meiner Meerschweinchen kommt 1:1 wieder den Tieren zu Gute.

 

Die Vermittlungsgebühr richtet sich nach Farbe, Rasse, Zeichnung und Zuchttauglichkeit sowie Alter.

 

Die Schutzgebühr für Frühkastraten beträgt 55€ inklusive 45€ Tierarztkosten. Die Schutzgebühr für Kastraten welche nach der 4. Woche kastriert werden (bzw. nicht mehr als Frühkastrat zählen), beträgt aufgrund der höheren Kastrationskosten etwas mehr (ca. 60-65€).

Die Schutzgebühr der Weibchen und unkastrierten Böcke (in der Regel nur an Züchter!) beträgt zwischen 30-40€. 

 

Abholung:

Am liebesten wäre es mir, wenn meine Tiere persönlich vom Käufer abgeholt werden.

Da ich aber aus eigener Erfahrung weiß, das dies nicht immer möglich ist, ist meinerseits auch der Tierversand oder eine Mitfahrgelegenheit möglich.

Beides sollte, in Absprache mit mir, vom Käufer organisiert und bezahlt werden!

 

Reisen Abgabetiere mit einer Mitfahrgelegenheit oder per Kurier, erhebe ich zusätzlich eine Umkostenpauschale von 5€ für den speziellen Karton und Karton-Ausstattung.


Abgabefähige und bereits reservierte Tiere sollten binnen 7 Tage abgeholt werden. Andernfalls behalte ich es mir vor, eine Unkostenpauschale von 5€ pro Woche/Tier zu berechnen. 

 

Urlaubsbetreuung:

Eine Urlaubsbetreuung ist in der Regel möglich. Bitte meldet euch aber rechtzeitig, da vorallem in der Zeit der Schulferien Betreuungsplätze schnell vergeben sind. 

Bei zwei Tieren beträgt die "All inclusive"-Gebühr pro Woche 25€. 

Sollte Interesse an einem Urlaubsplatz bestehen, wird ein Betreuungsvertrag aufgesetzt. 

 Urlaubsplätze für die Herbstferien 2019, sowie Weihnachten/Silvester bereits ausgebucht!! 


Mit dem Erwerb eines meiner Meerschweinchen sind Sie damit Einverstanden das ein Zucht- und Vermehrungsverbot für meine Tiere gilt. Ausgenommen sind Züchter, diese bekommen einen Stammbaum des Meerschweinchens mit in die Zucht.

Außerdem unterliegt das Verbot der Weitergabe an Dritte ohne mein Wissen. Ich nehme meine Meerschweinchen immer zurück sollte es der Halter aus privaten Gründen nicht mehr tun können/wollen! In diesem Fall wird der Kaufpreis nicht zurück erstattet.